Coherent [mit Autoreninterview und Gewinnspiel]

13:36

  • Taschenbuch: 448 Seiten
  • Verlag: Drachenmond-Verlag (18. Dezember 2015)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3959910835
  • ISBN-13: 978-3959910835












Wer ist denn Laura Newman?


Laura Newman wurde 1983 in Berlin geboren und schrieb bereits als Kind gerne bunte, 
spannende und fantasievolle Geschichten. Im Laufe ihres Lebens beschäftigte sie sich mit
 Videoschnitt, Fotografie Mode- und Grafikdesign bis sie schließlich den Beruf des 
Mediengestalters erlernte und diese Tätigkeit etwa 10 Jahre lang ausübte. 
2013 ließ sie ihre Leidenschaft zum Schreiben erneut aufleben und 
veröffentlichte ihren ersten Roman. 
Man findet Laura Newman auch als The Loony Life auf Youtube


Worum geht es im Buch?
Ob Smartphone, Tablet oder Computer über das Internet leben,
 lieben und kommunizieren wir. Was aber, wenn wir keine Geräte mehr bräuchten, 
um online zu sein? Was würdest du tun? 
Genau diese Erfahrung macht die 17-jährige Sophie und gerät schnell in einen
 rasanten Strudel aus Angst und Faszination. Gejagt von einer geheimnisvollen 
Organisation begibt sie sich auf eine abenteuerliche Flucht quer über den Globus. 
Zusammen mit dem smarten Franzosen Jean setzt Sophie alles daran
, dem Ursprung ihrer Fähigkeiten und dem Rätsel 
um ihre Vergangenheit auf die Spur zu kommen.

Meine Meinung:
Dieses Buch, war für mich eine Premiere. Mein allererstes Buch aus dem
wunderbaren Drachenmondverlag. Dies ist mein zweites Buch von Laura Newman.
Ich fand Jonah schon einfach nur genial, also musste ich dieses Buch unbedingt lesen.
Die Protagonistin Sophie ist mir mit ihrer nun ja
 sarkastischen Art einfach nur ans Herz gewachsen.
Zudem hat sie eine besondere Gabe, Sophie kann sich durch ihre Gedanken
 in jedes technische Gerät einhacken. Diese Idee fand ich einfach nur genial,
ich hatte was anderes vermutet und mir die gefällt die Umsetzung dieser Idee.
 Mir gefällt auch die Einteilung des Buches und die wechselnden Perspektiven
(Sophie,Jean und Agent Bishop).
Mir gefällt die anfängliche leichte Romanze von Sophie und Jean sehr sehr gut.
Aber dann wird man direkt in eine rasante Handlung hineingezogen
 die sogar einen Zeitsprung macht. Das Cover ist einfach nur traumhaft,
die Haare sehen wie vernetzt aus, deshalb zuerst meine Vermutung mit dem
GehirnOnlineZugang.
Der Schreibstil von Laura Newman ist einfach super, 

Meine Bewertung:
Stil: 10/10
Inhalt: 8/10 (Schwerer Einstieg)
Cover: 5/5

23/25= 92 = (Noch sehr gut) = 1- =


INTERVIEW


Timo:   Was inspiriert dich am Meisten beim Schreiben?

Laura: Inspiration für meine Geschichten finde ich überall. In Unterhaltungen, 
die ich mit Bekannten oder - noch besser - Fremden führe. 
Im Urlaub, kurz vor dem Schlafengehen, 
beim Betrachten von Bildern im Netz und und und.
 Das ganze Leben ist eine einzige Inspiration. 
Wenn man nur genügend Zeit hätte, alles zu Büchern zu verarbeiten!

Timo:   Wie findest du deinen Verlag? Wie gefällt dir das Cover zu deinen Büchern?

Laura: Mein Verlag ist toll! Wir sind eine eingeschworene Gruppe, 
lachen viel und tauschen uns aus. Astrid, die "Drachenmutter",
 hängt sich ordentlich rein für uns und für ihren Traum. 
Ich glaube ganz fest daran, dass dem Drachenmond Verlag noch viele Erfolge 
bevorstehen und freue mich, ein Teil davon zu sein!

Timo:    Wieso bist du Autorin geworden?

 Laura : Ein Buch zu schreiben war nur eines von zahllosen Projekten während einer 
Phase meines Lebens,
 die ziemlich chaotisch war. Gefangen in einem wenig zufriedenstellenden Job
, ohne Aussicht auf baldige Erlösung, suchte ich nach Hobbies, 
die mir den Alltag verschönern könnten. 
Das Schreiben entdeckte ich auf diesem Weg und mein erstes Manuskript
 lag lange in der Schublade, bis ich auf das Self Publishing stieß. 
Seither bestimmt die Schreiberei meinen Alltag und ist zum 
Mittelpunkt meines kreativen Schaffens mutiert.

Timo :    Was machst du gerade, wenn du nicht beim Schreiben bist?

Laura : 
Neben dem Schreiben betreibe ich einen YouTube Kanal und einen DaWanda Shop.
 Außerdem noch einen Blog und natürlich muss ich mich auch kontinuierlich 
um das Marketing kümmern. Tatsächlich schreiben tue ich also nur in Intervallen. 
Den Hauptteil meiner Zeit verbringe ich mit Videoschnitt,
 Buchhaltung, dem Beantworten von unzähligen Anfragen zu Themen wie: 
Online Shops, Wordpress, Videobearbeitung, Distributor-Erfahrungen, 
dem Veröffentlichen von Büchern im Selbstverlag, etc. ...
Tatsächlich ist die Schreiberei genau die Tätigkeit, 
der ich (letztendlich) am wenigsten nachgehe. Erstaunlich, oder?

 Timo : Welches Buch würdest du jedem Menschen ans Herz legen?

Laura : Uiii. Das ist schwierig. Es kommt wohl ganz auf den Geschmack an. 
Wer es gerne Apokalyptisch und umfassend mag, 
sollte die Passage Trilogie von Justin Cronin lesen.
 Zum Lachen kann "Untot" von Kirsty McKay herhalten 
und eine tolle Dystopie wäre "Legend" von Marie Lu.

Timo:  Welcher Augenblick war während deiner Autorenlaufbahn 
der Glücklichste für dich?


Laura: Es gab unzählige ... V
ielleicht die Lesung im Lesezelt auf der Frankfurter Buchmesse? 
Das war für mich ein ganz besonderes Erlebnis. Oder die Lesung im März diesen Jahres, 
gemeinsam mit Poppy J. Anderson, Marah Woolf, Anna Winter und noch ein paar 
ganz wunderbaren Mädels. 
Auf jeden Fall schön war der Moment, als Jonah die Amazon Top 100 gestürmt hat.
 Einfach, weil meine Leser und ich das zusammen möglich gemacht haben. 
Es gibt so viele Meilensteine und ich hoffe, es werden noch viele Folgen!

Timo: Vielen Dank für das tolle Interview

GEWINNSPIEL

Ihr habt die Chance ein Goodiepack von
Laura Newman zu gewinnen,
dafür müsst ihr nur in die Kommentare schreiben, welches Buch von Laura Newman euch
am Meisten anspricht? (ADIP,NACHTSONNE,COHERENT,JONAH)
Ihr habt Zeit bis Samstag 10:00Uhr
Alternativ könnt ihr mir auch per E-Mail antworten:
timo.bucheleganz@gmail.com


You Might Also Like

0 Kommentare

Partnerblogger

Beliebteste Beiträge