Lady Midnight [Buch und Hörbuch]

02:03








  • Gebundene Ausgabe: 832 Seiten
  • Verlag: Goldmann Verlag (17. Mai 2016)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3442314224
  • ISBN-13: 978-3442314225
  • Originaltitel: Lady Midnight (The Dark Artifices 1)
 







    •   2 MP3 CD (Laufzeit ca.23h)
  • Verlag: der Hörverlag; Auflage: Gekürzte Lesung (17. Mai 2016)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3844521283
  • ISBN-13: 978-3844521283






Worum geht es:

Niemals wird sie den Tag vergessen, an dem ihre Eltern starben. Die 17-jährige Emma Carstairs war noch ein Kind, als sie damals ermordet wurden, und es herrschte Krieg. Die Wesen der Unterwelt kämpften bis aufs Blut gegeneinander, und die Schattenjäger, die Erzfeinde der Dämonen, wurden fast völlig ausgelöscht. Aber Emma glaubt bis heute nicht, dass ihre Eltern Opfer dieses dunklen Krieges wurden, sondern dass sie aus einem anderen rätselhaften Grund sterben mussten. Inzwischen sind fünf Jahre vergangen, und Emma hat Zuflucht im Institut der Schattenjäger in Los Angeles gefunden. Eine mysteriöse Mordserie sorgt für große Unruhe in der Unterwelt. Immer wieder werden Leichen gefunden, übersät mit alten Schriftzeichen, ähnliche Zeichen wie sie auch auf den Körpern von Emmas Eltern entdeckt worden waren. Emma muss dieser Spur nachgehen, selbst wenn sie dafür ihren engsten Vertrauten und Seelenverwandten Julian Blackthorn in große Gefahr bringt …

Meine Meinung zur Geschichte:

So erneut wieder in der Schattenwelt, Cassandra Clare hat ein sehr dickes und episches Meisterwerk geliefert. Cassandra'Clares unvergleichlicher detaillierter Schreibstil mag auf den ersten Blick etwas abschreckend wirken, da sie es diesesmal mit knapp 900 Seiten wirklich übertrieben hat. Man braucht für das Buch sehr viel Zeit. Am Besten man macht es so wie ich und teilt sich das ganze in Buch und Hörbuch auf. 
Inhaltlich gibt es wieder einiges und es wird nicht langweilig, man lernt ein neues interessantes Institut kennen und zwar das in Los Angeles. Man erfährt noch weitere Infos zu Clary und Jace. 
Man sollte das Buch allerdings erst nach der Chroniken der Unterwelten- Reihe lesen, denn sonst wird man nur gespoilert. Die neuen Protagonisten sind sehr tief gestaltet, man kann sich in sie hineinversetzen und man wird schnell mit Emma und Julian warm. 
Das Cover wurde zum Glück übernommen, denn es sieht einfach traumhaft aus,
Wenn ihr die Chroniken der Unterwelten geliebt habt, dann wird euch dieses Buch zu 100% gefallen.
Dieses Buch kann man nicht kritisieren, man kann es nur loben! Nehmt euch Zeit für dieses Buch :D 


Der Hörbuchsprecher hat eine sehr schöne Stimme, allerdings hätte ich mir da es aus Emmas Sicht erzählt wird, eine weibliche Sprecherin gewünscht,

Meine Meinung;

Stil: 10/10
Inhalt: 10/10
Cover: 6/5
Sprecher: 10/10

=104% = SEHR GUT + = 1+




You Might Also Like

0 Kommentare

Partnerblogger

Beliebteste Beiträge