Zurück ins Leben geliebt

00:33

  • Taschenbuch: 368 Seiten
  • Verlag: dtv Verlagsgesellschaft (22. Juli 2016)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3423740213
  • ISBN-13: 978-3423740210
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: Ab 16 Jahren






Vielen Dank dtv für das Rezensionsexemplar. Das geht im September direkt zu Colleen <3 Ich selbst kann nicht hin, aber ein netter Blogger nimmt meine Bücher mit? Ihr wollt auch zu Colleen Hoover? Dann habe ich hier die Termine für euch <3 


Folgende Termine könnt ihr euch  rot im Kalender markieren:
26.09.16, 17.00 Uhr: Gespräch und Signierstunde bei Hugendubel am Stachus, München
27.09.16, 16.30 Uhr: Signierstunde bei  Thalia Bücher in der Europa-Passage, Hamburg
28.09.16, 17.30 Uhr: Gespräch und Signierstunde bei Hugendubel am Steinweg 12, Frankfurt


Darum geht es:
Als Tate zum Studium nach San Francisco zieht, stolpert sie dort gleich am ersten Abend über Miles Archer: Miles, der Freund ihres Bruders, der niemals lächelt, meistens schweigt und offensichtlich eine schwere Bürde mit sich herumträgt. Miles, der so attraktiv ist, dass Tate bei seinem Anblick Herzflattern und weiche Knie bekommt. Miles, der, wie er selbst zugibt, seit sechs Jahren keine Frau mehr geküsst hat. Miles, von dem Tate sich besser fernhalten sollte, wenn ihr ihr Gefühlsleben lieb ist …

Meine Meinung:
Colleen Hoover versteht ihr Handwerk, dieses Buch hat mir zum wiederholten Male mein Herz zerrissen. Die Charaktere waren sehr tiefgründig man erfuhr auch die komplette Vergangenheit von Miles. Als ich zum ersten Mal von dem Buch gelesen habe (Ugly Love) das wird ein reines Sexbuch, doch da irrte ich mich gewaltig. Es kommen  Sexszenen vor und diese sind sehr realistisch und zeigt Mädchen die Wirklichkeit, das finde ich sehr sehr gut , doch Colleen Hoover bringt natürlich sehr viel Handlung rein, so erfährt man beispielsweise von Tate's Bruder Corbin, der anscheinend ein sehr aktives Leben führt, mit nächtlich wechselnden Betten. DTV hat einen wahnsinnig passenden Titel ausgewählt, durch die Liebe kommt Miles ins "Leben" zurück. 
Die Idee von Freundschaft + ist ein altbekanntes Thema wurde aber sehr gut umgesetzt. 
Aber natürlich kommen da die Gefühle ins Spiel.
Das Buch ist flüssig geschrieben, Colleen Hoover versteht eben ihr Handwerk. Man kommt sehr gut in die Geschichte rein und muss direkt lachen (Lest dafür einfach mal selbst den Anfang), und es ist meiner Meinung nach ihre bisher beste Arbeit.
Zum Cover gab es ja eine enorme Diskussion die meiner Meinung nach absolut unter die Gürtellinie ging und ich finde das Cover passt, hallo es geht um Sex und Vergangenheit und Freundschaft plus, 
Das Mädchen liegt offenbar in einem Bett und da ging es ja oft heiß her zwischen Miles und Tate, also regt euch nicht auf. Ich mag das Cover, es ist  viel ruhiger als Ugly Love, Bei Ugly Love ist das Cover zwar schön, aber es knallt sehr raus.

Meine Bewertung:
Stil: 11/10
Inhalt: 12/10 (2 Punkte extra, für das Realitätsnahe)
Cover: 6/5

= 28/25 
= 112 = sehr gut ++ = 1++

Voller Spannung blicke ich nun auf It Ends with us, welches nächste Woche erscheint.
Zurück ins Leben geliebt zählt schon bisher zu meinen Jahreshighlight und ist mein Julihighlight

You Might Also Like

0 Kommentare

Partnerblogger

Beliebteste Beiträge