Rotkäppchen und der Hipsterwolf

20:17

  • Taschenbuch: 380 Seiten
  • Verlag: Drachenmond-Verlag (12. Oktober 2016)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3959919891
  • ISBN-13: 978-3959919890
  • Bewertung: 4/5 
  • Reihe: Teil I 

















Im Märchenwald ist die Hölle los. Alle Happy Ends wurden gestohlen! Cinderella, Schneewittchen und Co. beschließen, ihre verschwundenen Prinzen zu retten, wozu sogleich eine Verhöre-und-Töte -Liste der Verdächtigen erstellt wird:
1.Wölfe töten
2.Hexen töten
3.böse Stiefmütter töten (wobei das oft mit Punkt 2 einhergeht)
4.böse Feen töten
Hmm ich bin sehr zwiegespalten was dieses Buch angeht. Die Idee klang so toll, aber leider war das Buch in meinen Augen nicht so stark wie "Plötzlich Banshee", trotzdem war es auf seine Art gut gemacht. 

Ich habe mich ersteinmal auf eine Adaption von Rotkäppchen eingestellt, das sich mit Dornröschen und Schneewitchen überschneidet, aber es wurde viel viel mehr geboten und das hat mich als Leser erst einmal total überrumpelt. Man wurde direkt mit den lustigsten Charakteren konfrontiert, die man sich nur vorstellen kann. Da wäre zunächst die sympathische normale Red, Rose, Rapunzel und Snow, eine richtig lustige Mädelstruppe denen die Ehemänner abhanden gekommen sind. Also machen sie sich auf die Suche und bringen den kompletten Märchenwald durcheinander. Red begegnet dann Ever und man spürt, dass sich da  starke Gefühle entwickeln, auch wenn mir Ever teils sehr mit seiner Art auf die Nerven ging. 
Die Warnung am Anfang war durchaus berechtigt, NinaMacKay hat einen sehr humorvollen Stil, allerdings zieht sich dadurch der Anfang, da hier direkt ein  paar Längen sind und so den Einstieg erschweren, ansonsten ist das Buch durchaus angenehm zu lesen. Nur schien mir manchmal die ein oder andere humorige Stelle erzwungen.
Das Cover ist ein absoluter Traum, ein echter Augenschmaus den die talentierte Marie Graßhoff geschaffen hat. 




Wer Lust auf ein Märchen-Crossover hat, bei dem er/sie sich nicht mehr vor lachen halten kann, der wird hier das ideale Buch finden.



You Might Also Like

0 Kommentare

Partnerblogger

Beliebteste Beiträge