Das unendliche Meer [Die 5.Welle Band 2]

17:02




Gebundene Ausgabe: 352 Seiten 
Verlag: Goldmann Verlag (30. März 2015
Sprache: Deutsch
ISBN-13: 978-3442313358 
Originaltitel: The Infinite Sea 
















Inhalt:

Die erste Welle vernichtete eine halbe Million Menschen, die zweite noch viel mehr. Die dritte Welle dauerte ganze zwölf Wochen an, danach waren vier Milliarden tot. Nach der vierten Welle kann man niemandem mehr trauen. Cassie Sullivan hat überlebt, nur um sich jetzt in einer Welt wiederzufinden, die von Misstrauen, Verrat und Verzweiflung bestimmt wird. Und während die fünfte Welle ihren Verlauf nimmt, halten Cassie, Ben und Ringer ihre kleine Widerstandsgruppe zusammen, um gemeinsam gegen die Anderen zu kämpfen. Sie sind, was von der Menschheit übrig blieb, und sie werden sich so schnell nicht geschlagen geben. Und während Cassie immer noch hofft, dass ihr Retter Evan Walker lebt, wird der Kampf ums Überleben immer aussichtsloser. Bis eines Tages ein Fremder versucht, in ihr Versteck einzudringen...

Meine Meinung: 

 Der erste Teil war einfach fantatstisch, so hatte ich sehr hohe Ansprüche an Band 2.
"Das unendliche Meer" ist der zweite Teil der Trilogie, in der Rick Yanceys Außerirdische die Erde auslöschen wollen und mit den verbliebenen Menschen ein sehr seltmas Psychospielchen Spiel spielen.
 Leider wurde ich sehr enttäuscht.  
Dieses mal wird die Geschichte aus zwei Teilen erzählt. Die Sicht von Cassie und die Sicht von Ben ("Zombie").
Die Sicht von Ringer, einer der unsymphatischten Charaktere meiner Meinung nach, hat mich endgültig verwirrt. Der Schreibstil von Yanecy war wie immer ausgezeichnet, doch anscheinend hat er mehr auf seinen Stil geachtet, als auf die Story. Es ist sehr zäh zu lesen und ich habe sogar oft mit dem Gedanken gespielt das ganze Buch abzubrechen. 
Ganz klares Highlight war Evan's auftauchen, sodass auch Cassie endlich wieder ein eine richtige Protagonistin rüber kam.
Das Ende kam viel zu flach, sodass ich mit diesem Buch überhaupt nicht richtig warm geworden bin. 
Ich gehe also mit gedämpften Erwartungen bald an Band 3 heran.

Wertung: 
Inhalt: 35/100
Stil: 90/100
Cover: 36/ 36
= 161/ 236 Punkte = 68% = befriedigend




You Might Also Like

0 Kommentare

Partnerblogger

Beliebteste Beiträge

Meine Blog-Liste