To all the Boys i've loved before

02:08

  • Audio CD
  • Verlag: cbj audio; Auflage: Gekürzte Lesung (29. August 2016)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3837136353
  • ISBN-13: 978-3837136357
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: Ab 12 Jahren










Worum geht es denn?

Lara Jeans Liebesleben war bisher eher unspektakulär – um nicht zu sagen: Sie hatte keines. Unsterblich verliebt war sie zwar schon oft, z. B. in den Freund ihrer großen Schwester. Doch sie traut sich nicht, sich jemandem anzuvertrauen. Ihre Gefühle fasst sie in Liebesbriefe, die sie in ihrer geliebten Hutschachtel versteckt. Niemand kennt ihr Geheimnis, bis zu dem Tag, als auf mysteriöse Weise alle fünf Briefe zu ihren Empfängern gelangen und Lara Jeans bisher rein imaginäres Liebesleben außer Kontrolle gerät.
Meine Meinung:
Ich bin enttäuscht, ich hatte sehr hohe Erwartungen, da jeder nur von diesem Buch schwärmt.In meinen Augen war einfach alles viel zu kitschig. Lara Jean erzählt die Geschichte aus ihrer Sicht, die Stimme von Leonie Landa passt perfekt zu Lara Jean. Allerdings kann ich mir nicht vorstellen, das Lara Jean erst 16 ist, betrachte ich eine heutige sechszehnjährige, dann hat diese deutlich andere Probleme als einen Jungen nur anzuschmachten, die leckt eher einen jungen an. Man konnte sich nicht mit ihr indentifizieren. Peter der heißeste Typ ihrer Schule war definitiv der Stereotyp des heißen Schulboys. Der Stil war angenehm aber trotzdem war es teilweise langweilig.
Die Thematik mit den Briefen die nie abgeschickt wurden und dann doch plötzlich ist leider nichts neues. Das fiese an der Geschichte war das in meinen Augen offene Ende. 

Meine Bewertung;
Sprecher: 10/10
Inhalt: 5/10
Stil: 5/5

= 20/25= 80 = 2 (gut) = 

You Might Also Like

0 Kommentare

Partnerblogger

Meine Blog-Liste